mittelyoung

vom 24/6 zum 5/9

Was bedeutet es heute, wenn von Mitteleuropa gesprochen wird? Wie stellen wir es uns in unserer Gegenwart und in naher Zukunft vor? MittelYoung 2021 ist eine Veranstaltung von und für junge Künstlerinnen und Künstler unter 30 Jahren. Ein Fenster für eine Generation, die in ein neues, offenes Jahrhundert eintaucht, das erst noch geschrieben werden muss.

Comunicazione

MittelYoung 2021 (24.-27. Juni) ist eine Veranstaltung von und für junge Künstlerinnen und Künstler unter 30 Jahren, ein Fenster für eine Generation, die in ein neues, offenes Jahrhundert eintaucht. Was bedeutet es heute, wenn von Mitteleuropa gesprochen wird? Wie stellen wir es uns in unserer globalisierten Gegenwart und in naher Zukunft vor? Ausgehend von einem Open Call für Aufführungen aus Italien, Mitteleuropa und dem Balkan wird das Festival strukturiert. Die Bewerbungen werden von einer künstlerischen Leitung unter 30 Jahren geprüft, die ausgehend von den eingereichten Vorschlägen neun Titel (3 Theater, 3 Musik, 3 Tanz) auswählt, die am 24.-27. Juni 2021 in Cividale del Friuli zu sehen sein werden. Anschließend wählen die Kuratorinnen und Kuratoren aus den neun im Juni auf dem Programm stehenden Veranstaltungen bis zu 3 Titel aus, die im Rahmen von Mittelfest „Eredi“ (27. August – 5. September) erneut aufgeführt werden. MittelYoung wird damit zu einem Moment des Zuhörens und der Teilhabe, in dem eine Generation, die mit großen und bedeutenden Veränderungen konfrontiert ist, Gehör findet und sich selbst reflektieren kann.

Open call