Mittelfest — Musik

Sonate all’improvviso

Alexander Gadjiev

TEATRO RISTORI
70 Minuten
30/07 - 22:00
Buy

Die Kunst der Improvisation wird üblicherweise mit Jazz in Verbindung gebracht, doch das war nicht immer so: Chopin war einer langen Tradition gemäß ein großer Improvisator, und seine Musik (insbesondere die Polonaise-Fantasie, die hier zu hören ist) ist reich an Anregungen in diesem Sinne. Zwischen der geschriebenen, definierten Kunstform und der offenen, die mit dem Hier und Jetzt verbunden ist und durch das Publikum und die Konzertatmosphäre beeinflusst wird, muss wieder ein Dialog hergestellt werden. Auf dem Programm stehen Improvisationen verschiedener Stile, die eine Brücke zu einigen der berühmtesten Stücke des Repertoires der Romantik für Klavier schlagen. 

Alexander Gadjiev

Uraufführung

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Teatro Ristori statt.

MUSIKPROGRAMM

Frédéric Chopin
Polonaise-Fantaisie in As-Dur, op. 61

Alexander Gadjiev
Improvisation

Frédéric Chopin
Drei Mazurken, op. 56

Alexander Gadjiev
Improvisation

Frédéric Chopin
Sonate Nr. 2 in b-Moll, op. 35

Buy

Klavier solo

Alexander Gadjiev

Produktion Mittelfest2022