Mittelyoung — Musik

Enimon Enis

Chez Fría Ensemble

Chiesa di Santa Maria dei Battuti
60 Minuten
12/05 - 17:00
Buy

Das Chez Fría Ensemble nimmt uns mit seinem originellen Mix aus verschiedenen Stilen, Klängen und Rhythmen mit auf eine unerwartete musikalische Reise: vom Barock zum Funk, vom Jazz zur Elektronik. Inspiriert von Meisterwerken aller Epochen fangen die Musiker mit Trompete, Blockflöte, Keyboards, Synthesizer und Schlagzeug verschiedene musikalische Essenzen ein und transportieren sie in neuer Form in die Gegenwart. Chez Fría verschmilzt alte Themen von Hildegard von Bingen, John Dowland und Johann Sebastian Bach mit eigenen neuen Kompositionen, wobei das Ensemble mal die Möglichkeiten der Live-Elektronik nutzt und sich mal auf einzelne Klangelemente konzentriert. Oft lässt sich Chez Fría von der langen Geschichte der musikalischen Improvisation leiten. So versucht das Konzert, das fehlende Bindeglied zu finden, das die zeitgenössische Improvisation mit der jahrhundertealten Aufführungspraxis verbindet und die Zukunft mit der Geschichte verschmilzt.

Uraufführung 

MUSIKPROGRAMM

Bombo
Sit Fast
Göcci
Die Kunst der Fuge

Buy

Lorenz Widauer Trompete

Felix Gutschi Blockflöte

Ferdinand Rauchmann Keyboard, Synthesyzer

Maximilian Rehrl Bass, Synthesyzer

Paul Widauer Schlagzeug

Ton Nikolaus Schweiger

Produktion Mittelfest2022
Photo © Isabelle von Spreckelsen